Ein Assistenzhund für

Victoria

WhatsApp Image 2020-10-09 at 08.17.24
Hallo!

Ich möchte euch gerne Victoria vorstellen. Vicky ist 12 Jahre jung und ein lebensfroher Teenie. Sie ist gerne unterwegs, liebt Ausflüge in die Natur genauso wie eine Zugfahrt zu ihrer Oma nach Wien.

Leider hatte sie keinen leichten Start ins Leben. Mit bereits 2 Monaten wurden von den Ärzten festgestellt das sie mit Behinderung durchs Leben gehen wird. Es brach eine sehr schwere Zeit an…. etliche Krankenhaus Aufenthalte und zusätzlich viele Therapien bestimmten nun unser Leben.

Mit 8 Monaten kam die Epilepsie dazu, mit der sie bis heute zu kämpfen hat. Ein Hund der im Notfall Hilfe holen kann, besonders Nachts, wäre dabei eine große Hilfe. Victoria ist auf den Rollstuhl angewiesen. Hierbei kann ihr ein Servicehund ebenfalls eine gute Unterstützung sein.

Ausserdem kann Victoria nicht sprechen, was es für sie schwierig macht soziale Kontakte zu knüpfen. Ein Hund als treuer Wegbegleiter könnte ihr Selbstbewusstsein stärken. Ihre Beeinträchtigung hält Victoria nicht ab ein schönes, erfülltes Leben zu führen. 

Mit einem Servicehund wäre das Leben für sie allerdings ein wenig leichter und ein bisschen schöner.