Über uns

Das Team

Carina Grießler, BA. (geb. Fyla)

Carina hat Soziologie (Erweiterung Psychologie) studiert und arbeitet als Sozialpädagogin und Assistenzhundetrainerin. Sie ist zertifizierte Trauma- & Krisenberaterin, Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin, zertifizierte Hundeernährungsberaterin, und hat seit 2016 sehr erfolgreich Blindenführ-, PTBS-, Service-, Diabeteswarn- und Autismushunde im Training. Sie lebt im Bezirk Güssing auf einem Hof mit vielen Tieren und ergänzt das Team durch ihre Ausbildung besonders im Hinblick auf unsere PTBS-Signalhunde. Aber auch in der Ausbildung von Blindenführhunden hat sie ihr Können bereits bewiesen. 2020 eröffnete Carina eine Großpudel Zucht mit ihrer lieben, gesunden und wesensfesten Hündin Yuna, wodurch wir nun auch auf tollen Pudelnachwuchs für die Ausbildung hoffen dürfen.

Francisco Villalvilla Parrón (Paco)

Paco, wie ihn jeder nennt, kommt ursprünglich aus Spanien, zog aber 2000 nach Großbritannien, wo er den größten Teil seiner beruflichen Laufbahn bei Guide Dogs UK verbrachte. Er verstärkte das Dog Care and Welfare Team des Wokingham Training Centers. 2002 zog er nach Bolton, wo er als Blindenführhundetrainer arbeitete. 2007 übersiedelte er nach Edinburgh, wo er als Guide Dog Mobility Instructor viele Hunde, aber auch ihre sehbehinderten Besitzer ausbildete, damit sie mobil und unabhängig werden. Paco entschied sich 2019, Guide Dogs UK zu verlassen und zog mit seiner Familie nach Österreich, wo er als unabhängiger Assistenzhundetrainer für andere internationale Assistenzhundeschulen in Europa arbeitet. Paco, der selbst seinen Familienhund trainiert und mit ihm auf nationaler Ebene in UK Wettkämpfe bestritten hat, unterstützt auch Menschen mit ihren Familienhunden und IGP-Sporthunden beim Training. Heute lebt er auf einem Bauernhof in Payerbach, Österreich, mit seiner Frau, zwei Kindern, Schäferhund Chica, 6 Hühnern, 5 Kühen und dem einen oder anderen Assistenzhund in Ausbildung. Er spricht Englisch, Spanisch und lernt Deutsch... so schnell wie möglich (langsam)!

Sabine Muschl

Sabine arbeitet praktisch schon ihr ganzes Leben mit Hunden. Sie hat nicht nur das Assistenzhundezentrum in Perchtoldsdorf aufgebaut, sie hat auch schon viele eigene Hunde, von klein bis groß, trainiert und mit ihnen die verschiedensten Prüfungen bestanden. Sie hat in ihrer Laufbahn als Assistenzhundetrainerin nicht nur Blindenführhunde ausgebildet, sondern auch Menschen bei der Selbstausbildung von Signalhunden und Servicehunden unterstützt. Einige geprüfte Teams in Österreich gehen also bereits auf ihr Konto. Fachlich bildet sich Sabine nach den Jahrzehnten immer noch laufend weiter. Sie ist akademisch geprüfte Kynologin, tierschutzqualifizierte Hundetrainerin, ÖKV Leistungsrichterin, DOGAUDIT-zertifizierte Leistungs-richterin und Assistenzhundetrainerin seit 2007. Inzwischen lebt sie in Gloggnitz (NÖ), wo sie für uns insbesondere Service- und Signalhunde aufziehen wird.

Jasmin Leonard, M.Arch., B.Sc

Jasmin hat in Graz, Wien, Australien und Madrid Architektur studiert aber sich nebenbei stets intensiv mit Hundetraining beschäftigt. Ab 2012 hat sie Kurse für Welpen & Familienhunde geleitet und mit ihrem ersten Hund diverse Prüfungen absolviert und erfolgreich an Turnieren teilgenommen. Zusätzlich hat sie 2017 das Propädeutikum abgeschlossen und spart gerade auf die praktische Ausbildung zur Psychotherapeutin. Momentan arbeitet sie als selbstständige Fotografin und lebt mit ihrer Bearded Collie Hündin Elsa, ihrem Sohn und ihrem Lebensgefährten in Wien. Dort nimmt sie aktuell an Modulen des Assistenzhundetrainerlehrgangs teil und darf für uns die kleine Samira auf ihr Leben als PTBS-Signalhund vorbereiten.

dndesign_Canis_park 6_2020LQ-58

Darinka und Emil

Darinka Lečnik Urbancl hat einen wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen, Emil Urbancl hat einen Abschluss in Metallurgie und hat zusätzlich pädagogisches und andragogisches Wissen an der Fakultät in Maribor erworben. Gemeinsam bilden sie seit 1999 Rettungshunde und seit 2007 auch Blinden- und Servicehunde aus. Darinka ist anerkannte Kynologin in Slowenien und Mitglied des EGDF-Vorstands. In den vergangenen 12 Jahren wurden von ihnen 33 Assistenzhunde ausgebildet, davon 5 außerhalb Sloweniens.

WhatsApp Image 2020-06-07 at 15.51.21

Ulrike Moser

Ulli hat den Hundetrainerlehrgang bei Tiere als Therapie absolviert und im Frühjahr 2020 den Abschluss des praxisorientierten Assistenzhundetrainerlehrgangs oben draufgelegt. Ihre Servicehündin "Heidi" hat sie selbst ausgebildet.

Cornelia Reithner mit Assistenzhund Xanthos

Obfrau Cornelia Reithner

Cornelia ist verheiratet und hat 3 Kinder (2012/2015/2017). Seit 2008 arbeitet sie mit Hunden und bildet seit 2011 Service- und Signalhunde aus. Cornelia führt außerdem im südlichen Waldviertel eine mobile Hundeschule, wo sie Hundebesitzer beim Training ihrer Familienhunde unterstützt. Neben der Ausbildung zur dipl. Hundeverhaltenstherapeutin und tierschutzqualifizierten Hundetrainerin arbeitete sie einige Jahre für einen Verein, der Hilfsmittel für behinderte Menschen finanziert, um mehr über das Leben mit Behinderungen zu lernen. Neben allen organisatorischen Dingen kümmert sie sich um die FairTrained Hunde, wenn deren Trainer eine Urlaubsbetreuung benötigen.